von Jan Lietzau/Anna Holdorf

Felix Jakubowski und Laurids Brodersen haben mit Erfolg an der Matheolympiade teilgenommen, die in diesem Jahr dezentral an den Heimatschulen der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler ausgetragen wurde.
Als Team belegten die beiden einen zweiten Platz beim Landesentscheid der Drittklässler.

Herzlichen Glückwunsch!