GGS / Außenstelle Stadum

Dreitägiges “Schnupper-Golfen” der Schulkinder auf Hof Berg

In der Zeit vom 05. bis zum 07. Juni konnten die Schulkinder der Außenstelle Stadum  bei dem Golfprojekt auf Hof Berg erste Eindrücke dieses Sportes gewinnen. Jeweils für 2 Stunden standen kleinen Gruppen von etwa 12 Schülern jeweils 2 Trainer zur Verfügung. Wenige Schüler hatten bereits „Golf-Erfahrung“ und konnten die Trainer mit unterstützen 🙂  Sämtliche Materialien, die benötigt wurden, stellte der Golfclub zur Verfügung.

Möglich geworden ist das Projekt nicht zuletzt, weil sich Frau Paulsen (Lehrerin) erfolgreich um Sponsoren für das Projekt bemüht hat. Unterstützung kam vom Deutschen Golfverband, der die Trainerstunden komplett übernommen hat. Die von der Schule zu tragenden Kosten für das Busunternehmen konnten zum großen Teil durch die Spende des Lions Clubs Südtondern bezahlt werden, der uns im Frühjahr bedacht hatte.

Alle Beteiligten haben die Zeit auf dem Golfplatz genossen – vielleicht wird der Ein oder Andere dort demnächst zu sehen sein. Vielen Dank an Alle, die dies möglich gemacht haben.